Im Gegensatz zu den Jugendmannschaften hat für unsere Senioren die Rückrunde bereits begonnen. Hier hat also der Endspurt bereits begonnen. Da es für alle drei Mannschaften am 15. Bzw. 16.01. weiter geht, wollen wir an dieser Stelle einen Blick auf die bisherigen Ergebnisse werfen.

Unsere 1.Mannschaft startete erfolgreich in die Saison. Seit Samstag stehen sie an der Tabellenspitze.

Der Spielbetrieb im Seniorenbereich ist bereits vor einigen Wochen wieder aufgenommen worden und die aktuelle Spielzeit ist in vollem Lauf. Nach zuletzt sehr spielintensiven Wochen ist bereits die erste Hälfte der aktuellen Hinrunde ausgespielt. Wir haben uns daher die Zeit genommen, auf die bisherigen Leistungen und Ergebnisse unserer drei Mannschaften sowie das vergangene Spielwochenende zurückzublicken.

Unsere Dritte und unsere Zweite sind mit einigen Schwierigkeiten in die Bezirksklasse bzw. Bezirksliga gestartet. Am vergangenen Wochenende setzte es erneute Niederlagen, die das jeweilige Tabellenbild verschlechterten. Unsere erste Mannschaft hingegen kann auf einen gelungen Saisonstart zurückblicken. Durch einen Sieg gegen BC Recklinghausen konnte am Samstagabend die Tabellenführung erobert werden.

Für die Seniorenmannschaften des PSV lief der Saisonauftakt nicht nach Plan. Die zweite Mannschaft verlor deutlich gegen die Bottroper BG mit 6:2, die dritte Mannschaft musste sich im Nachbarschaftsduell gegen die Spielgemeinschaft BC 89 Erle 1 knapp mit 3:5 geschlagen geben.

Am kommenden Wochenende hat die erste Mannschaft in ihrem Auftaktspiel die Chance die ersten Punkte der Saison zu erspielen.

Erste Mannschaft in Datteln

Spannender vierter Spieltag bei den Senioren. Für die erste und dritte Mannschaft ging es zu den jeweiligen Tabellenführern in Ihren Staffeln. Unsere zweite Mannschaft musste den weiten Weg nach Münster antreten.

Zweiter Spieltag für unsere Senioren. Für die erste Mannschaft ging es nach dem ersten Heimsieg auf die weite Reise nach Mettingen. Die zweite Mannschaft macht sich auf nach Marl zum Sickingmühler SV. Weiterhin auf das erste Spiel Saison wartet die dritte Mannschaft, sie hatte Spielfrei.

sen_1

Erster Spieltag einer besondern Saison. Nachdem die letzte Saison auf Grund des Corona Viruses abgebrochen wurde, startete nun die neue Saison unter diesen speziellen Umständen. Am ersten Spieltag legten die erste und zweite Mannschaft direkt mit einem Heimspiel in die Saison. Leider musste sich die zweite Mannschaft nach hartem kampf 5:3 geschlagen geben. Besser machte es die erste Mannschaft...

Zum Jahresende konnte nur die zweite Mannschaft des PSV einen Erfolg für sich verbuchen. Die erste Mannschaft verlor ersatzgeschwächt und die dritte Mannschaft setzte ihren Negativtrend der letzten Spiele weiter fort.

Gebrauchter Spieltag für die Senioren-Mannschaften. An den jeweils letzten Spieltagen der Hinrunde waren definitv andere Resultate zu erwarten gewesen. Allerdings kamen durch einige Konzentrationsschwächen sowie Verletzungspech einige Faktoren zusammen, die letztendlich die enttäuschenden Spiele bestimmen sollten. Insbesondere die dritte Mannschaft muss sich zur Rückrunde deutlich steigern, wenn der Abstieg in die Kreisliga vermieden werden soll.

1. Seniorenmannschaft

Der sechste Spieltag versprach für die Seniorenmannschaften des PSV drei sehr spannende Spiele. Die erste Mannschaft bekam es im absoluten Spitzenspiel in brechend voller Halle mit den ebenfalls ungeschlagenen Gästen aus Bottrop zu tun. In den Duellen der übrigen Mannschaften gegen ihre jeweiligen direkten Tabellennachbarn mussten sich diese leider knapp geschlagen geben.