Update: Auswirkungen des Corona-Virus

Wegen des Corona-Virus haben auch wir den Trainingsbetrieb zur Zeit eingestellt. Im folgenden wollen wir vom Vorstand euch über weitere Auswirkungen auf unsere Abteilung Informieren.

Update: Auf Grund der weiter anhaltenden Kontaktbeschränungen sind wir leider gezwungen, weiterhin den Trainingsbetrieb einzustellen. Weitere Updates gibt es im Artikel diese sind in rot gekennzeichnet.


(1) Wettkampfsport

Nachdem viele Profi-Ligen weltweit schon am Mittwoch und Donnerstag den Spielbetrieb eingestellt haben, hat sich auch der Badminton Landesverband am Freitagnachmittag endlich dazu durchgerungen, den Spielbetrieb für diese Saison zu beenden. Das bedeutet, dass alle Mannschafts-Spiele im U19- und O19-Bereich, sowie die am kommenden Wochenende „stattfindenden“ Bezirksmannschaftsmeisterschaften und Bezirkspokal-Wettkämpfe U19 nicht mehr stattfinden werden. Die Saison ist damit beendet.

https://www.badminton-nrw.de/index.php?id=123&tx_ttnews[tt_news]=3526

Wie die Auswirkungen sein werden (Aufstieg / Abstieg / Ranglistenpositionen / …) ist derzeit noch nicht bekannt und wird vom Landesverband zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


(2) Turnierausrichtung

Die Jugend-NRW Rangliste, welche dieses Wochenende hätte stattfinden sollen, wurde offiziell vom Landesverband abgesagt.

Wir haben uns dazu entschieden, auch die Victor Challenge vom 25./26.04.2020 zu verschieben. Wir gehen derzeit davon aus, dass sich so kurz nach Ostern die Lage noch nicht so verbessert hat, dass man sicher mit dem Turnier planen kann. Und eine kurzfristige Absage, wie dieses Wochenende macht für alle beteiligten wenig Sinn. Ein neuer Termin ist noch nicht festgelegt.


(3) Trainingsbetrieb

Wir als Abteilungsvorstand fühlen uns in erster Linie unseren Mitgliedern und insbesondere deren Gesundheit verpflichtet. Unterstützt durch die Aufforderungen / Empfehlungen aus der Politik heraus gab es für uns keine andere Entscheidung, als den Trainingsbetrieb vorläufig einzustellen. Bestätigt wurde diese Entscheidung durch die Stadt Gelsenkirchen, die alle Veranstaltungen in Gelsenkirchen bis auf weiteres untersagt hat und dass ab sofort alle Sportanlagen der Stadt Gelsenkirchen geschlossen sind und bis auf weiteres in und auf diesen Sportanlagen kein Sportbetrieb stattfinden darf.

https://www.gelsenkirchen.de/de/_meta/aktuelles/artikel/42926-jetzt-alle-veranstaltungen-in-gelsenkirchen-untersagt

https://www.gelsensport.de/?p=news&id=203

Wir haben uns dazu entschieden den Trainingsbetrieb vorerst bis einschließlich dem 03.05.2020, einzustellen.

Wir werden zu gegebenem Zeitpunkt die Situation neu bewerten und euch rechtzeitig darüber informieren, wie wir nach den Osterferien mit dem Training weiter verfahren werden.

Um sich weiter hin Fit zu halten haben wir eine Online Trainingsgruppe ins Leben gerufen, trainiert wird Montags, Mittwochs und Freitags um 17:45 Uhr. Interessierte melden sich bitte bei unserem Sportwart Sven (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


(4) Saisonabschluss

Der geplante Saisonabschluss am kommenden Samstag muss aus den oben genannten Gründen leider auch ausfallen. Wenn sich die Lage bis zum Sommer wieder beruhigt hat, würden gerne ein Sommerfest oder ein Saison-An-Grillen oder Ähnliches organisieren. Aber auch hier warten wir erst einmal ab, wie sich alles weitere entwickelt. Wir werden euch informieren.


(5) Mitgliederversammlung

Die für den 31.03.2020 geplante Mitgliederversammlung wird hiermit auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Vorstand wird seine Arbeit wie gewohnt fortsetzen. Sobald sich die Lage wieder beruhigt hat, wird die Mitgliederversammlung neu angesetzt.