Am vergangenen Wochenende wurde sowohl die D-Rangliste des Bezirkes Nord 1 in Mülheim als auch die D-Rangliste des Bezirks Süd 1 in Solingen ausgetragen. Der PSV war spielerisch stark vertreten und es konnte der ein oder andere Podestplatz abgeräumt werden.

Bei den deutschen Jugend-Meisterschaften 2021 der Sportart Badminton, die am Wochenende des 03. - 05.06. in Ilmenau nachgeholt wurden, vertrat Sophie Heidebrecht den PSV-Gelsenkirchen in gleich allen drei Disziplinen – in einer davon reichte es sogar fürs Podest.

Am 01.04. bestritt unsere J1 ihr letztes Saisonspiel in der Landesliga. Freitagabends konnte sie sich zuhause einen grandiosen Sieg gegen den unmittelbaren Verfolger, die J1 des 1. BV Mülheim, sichern und so den Saisonabschluss perfekt machen.

Ivan Tucic und Damon Becker trumpfen jeweils im Jungeneinzel U-13 auf und sichern sich bei D-Ranglisten den Turniersieg. Damon ließ der Konkurrenz in Meerbusch keine Chance, Ivan erkämpfte sich mit einer brillanten Leistung in Rheine den ersten Platz.

Das Wochenende verlief für unsere Jugendmannschaften gemischt. Sowohl die M1 als auch die M2 mussten eine 1-5 Niederlage in Kauf nehmen; einzig der J1 gelang mit einem 7-1 Sieg beim TuSpo 98 Huckingen ein Erfolg.

Am Wochenende war unser Verein bei gleich drei Turnieren vertreten und das mit beeindruckenden Leistungen und großem Erfolg. Sowohl in Münster als auch in Wesel und Weser Ems konnten unsere Nachwuchstalente mit Medaillen nach Hause gehen.

Bild der Sporthalle von oben

Am vergangenen Wochenende fand in Mülheim die 1. C-Rangliste Nord 1 der Jugend statt. Auch der PSV schlug mit zahlreichen Spielerinnen und Spielern in starker Besetzung auf.

Die Jugendmannschaften sind diese Saison zwei Monate später gestartet als die Senioren. Die ersten Spieltage fanden somit im November und nicht wie ursprünglich geplant im September statt. Ebenfalls fallen einige Staffeln kleiner als sonst aus, woran wahrscheinlich die weiterhin andauernde pandemische Lage mit Schuld trägt. Nichtsdestotrotz kann unser Verein auch diese Saison stolze fünf Mannschaften im Jugendbereich vorweisen. Zum Jahresende stehen nun abgesehen von der M2 alle Mannschaften in den Startlöchern für die Rückrunde. An dieser Stelle möchten wir zurückblicken auf die bereits gelaufenen Spieltage.

Am vergangenen Wochenende (30/31.10.) fanden in Mülheim die Westdeutschen Meisterschaften der Jugend statt. Unser Verein war aufgrund der starken Performances unserer Spielerinnen und Spieler bei der BVE zahlreich vertreten. Für viele unserer jüngeren Talente war es mitunter das erste Mal, dass sie bei den WDM antreten durften – dementsprechend groß war die Motivation, aber auch die Aufregung.